Zwei Brandeinsätze zur gleichen Zeit im Abschnitt Jauntal

0

Gleichzeitig zu zwei Einsätzen mussten in der vergangenen Nacht (27. Dezember 2016) die Feuerwehren aus dem Abschnitt Jauntal ausrücken.

In der Gemeinde Sittersdorf kam es noch aus unbekannter Ursache zu einem Wiesenbrand, die Gemeindefeuerwehren Miklauzhof, Rückersdorf und Altendorf konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Zeitgleich rückten die Feuerwehren Gallizien, Abtei, Stein im Jauntal, Rechberg, Bad Eisenkappel und Grafenstein zu einem Nebengebäudebrand in der Ortschaft Polzling (Gemeinde Gallizien) aus. Durch unachtsame Lagerung von heißer Asche stand ein Teil der Fassade und des Daches bereits in Vollbrand. Durch das rasche Eingreifen der eintreffenden Feuerwehren konnte der Brand schnell gelöscht werden.

Im Einsatz standen ebenfalls Abschnittsfeuerwehrkommandant Helmut Malle und deren Stellvertreter Rudolf Kucher.

Text und Fotos: BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt

Share.

Comments are closed.