Feuerwehrjugend im Einsatzt

0

Am Samstag, den 21.01.2017 fand die 1. und 2. Erprobung der Feuerwehrjugend im Rüsthaus Eberndorf statt.

Neben sehr viel Spaß bei der Jugendfeuerwehr, wird auch viel gelernt. Dies wird mit der Erprobung der Jugendfeuerwehr, mittels mündlicher Prüfung abgenommen. Von den Jugendmitgliedern mussten fünf Prüfungsstationen (Feuerwehr allgemein + Dienstgrade, Gerätelehre, Löschgerätelehre, Verhalten bei Notfällen + Sirenensignale und Formalexerzieren) absolviert werden.
Als Prüfer fungierten HBI Koraschnigg Klaus, OBI Kriegl Günter, BM Lesjak Martin, LM Zwinkels Sven und FM Wolfgang Mero.

12 Jugendlichen konnten die Prüfungskommission von Ihrem Wissen überzeugen und erhalten somit ihren ersten beziehungsweise zweiten Dienstgrade, die bei der nächsten Jugendstunde von den Jugendbetreuern überreicht werden.

Im Anschluss fand vor dem Rüsthaus eine Feuerlöschervorführung statt, wo sich unsere Jugendfeuerwehrmitglieder mit den Feuerlöschern vertraut machen konnten.

Die Kameradschaft der FF Eberndorf gratuliert allen Jugendmitgliedern zu den tollen Leistungen.

Mehr Bilder auf der Homepage: www.ff-eberndorf.at

Bericht: Günter Kriegl , FF Eberndorf

Share.

Comments are closed.